Die Welt im Wandel …

Die Welt im Wandel …

Besitztumsbewacher, Zurück-zur-Normalität-Woller, Komfortzonenbewohner aufgepasst.

 

Jetzt ist die Zeit für „Wünsch dir was.“ Jedenfalls finde ich, dass es an der Zeit dafür ist. Ich wünsche mir, dass die Menschheit erkennt, welche Chance wir gerade haben, uns neu zu erfinden, eine neue, bessere, in jedem Fall andere Welt zu erschaffen.

 

Ich wünsche mir,

dass Vertrauen und Liebe der neue Maßstab für Erfolg werden
dass Verletzlichkeit nicht mehr ausgenutzt und als Schwäche gesehen wird

dass Ehrlichkeit, ganz gleich ob sie wehtut, einer der höchsten Werte der Welt wird 

dass wertschätzend, achtsam und voller Demut miteinander umgegangen wird 

dass die Menschen lernen, dass Wachstum wichtig ist, aber nicht um jeden Preis

dass überlegt wird, was und an welcher Stelle jeder wachsen darf 

dass Familien füreinander da sein können 

Anerkennung für jeden einzelnen von uns 

dass Gesundheit und Glück unseren Lebensweg begleiten 

dass wir wieder Verantwortung für unser Tun und Handeln übernehmen 

wir Zeit und die Mittel haben, selbst einen Teil dazu beizutragen, dass wir gesund bleiben 

dass Konsum nicht mehr als Mittel zum Zweck dient, sondern als das, was es ist 

dass Nachhaltigkeit nicht nur eine leere Worthülse ist, die das nächste Konsumpaket ankurbeln soll  

dass ich Vertrauen in Firmen, Konzerne, Politiker haben kann, ohne mich ständig zu fragen, kann ich das glauben?  

Ich wünsche mir eine Welt, in der Geld eine untergeordnete Rolle spielt, in der jeder Mensch die Chance auf Bildung und Gerechtigkeit hat, eine Welt ohne Ausbeutung, Hunger, Krieg und Rassismus.  

Ich wünsche mir Menschen, die aufstehen und sich genau für diese Wünsche einsetzen, die wissen, ein Zurück in die „Normalität“ führt uns zwangsläufig spätestens in ein paar Jahren wieder an diese Stelle, vermutlich nur noch schlimmer …  

Ich glaube, es ist die Zeit für diese Wünsche und jeder von uns kann seinen Teil dazu beitragen. Ich spüre diese Wünsche nicht nur bei mir, spüre, dass genau diese Wünsche immer mehr und mehr werden …

Lasst uns gemeinsam daran arbeiten, dass sich diese Wünsche erfüllen.

euer Ralf